Rollenspiel-Forum
Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied! Solltest du also noch nicht zu unserem Team gehören, dann zögere nicht und hole es nach Very Happy

Stöbern ist natürlich auch erlaubt^^

Rollenspiel-Forum

Hier könnt ihr beliebige Rollenspiele starten, wie z.B. die Warrior Cats, ein Rudel Hunde, Wölfe etc...
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Territorium des Nebelclans
von Elenora Gestern um 2:19 am

» Territorium des Erdclans
von KiaraNahana Do Jan 17, 2019 5:26 pm

» Territorium des Felsenclans
von KiaraNahana Do Jan 17, 2019 5:23 pm

» Person unter mir
von silberfell Mo Jan 07, 2019 8:03 am

» hallo! :)
von silberfell So Jan 06, 2019 4:22 pm

» Eine Story fürs RPG
von Daybreak Do Dez 20, 2018 11:33 am

» Vorstellung der Nebelclankatzen
von Neofelis Di Dez 18, 2018 11:56 pm

» an den Grenzen
von Floh Mi Dez 12, 2018 4:48 pm

» Vorstellung der Erdclankatzen
von silberfell Di Dez 11, 2018 6:20 pm

» Karte der Clanterritorien
von Floh Sa Dez 08, 2018 7:46 pm

Die lebendigsten Themen
An den Grenzen
Der Hof
Ställe
Sturm-Clan Rollenspiel
Hast du schonmal...?
Fluss-Clan Rollenspiel
Sturm-Clan Rollenspiel
Sturm-Clan Rollenspiel
Sturm-Clan Rollenspiel
Schlafräume

Teilen | 
 

 Territorium des Nebelclans

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
AutorNachricht
Daybreak
Mod
Mod
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Do Dez 13, 2018 4:24 pm

Bienenjunges
"Hervorragend Dornenjunges!" Jauchze ich begeistert und springe nun ebenfalls auf Lerchenherz' Rücken wo ich mich augenblicklich festklammere. "Ha du mäusehirniges Geschöpf! Du wirst dich so schnell nicht mehr mit Clankriegern anlegen!" Fauche ich aufgeregt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hadel.net/reitertreff/html/tipps_knotenhalfter.html
KiaraNahana
Flinker Finger
Flinker Finger
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Do Dez 13, 2018 4:35 pm

Dornenjunges
"Wir beide werden sicherlich die besten Krieger des ganzen Waldes! Es wird niemand wagen den Nebelclan anzugreifen," miaue ich voller Enthusiasmus und balanciere etwas auf meinen Hinterläufen, während ich einen unsichtbaren Feind in der Luft zerfetze. Doch bereits nach wenigen Sekunden verliere ich mein Gleichgewicht und ich lande kichernd am sandigen Boden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Fr Dez 14, 2018 12:43 pm

Lerchenherz
Ich unterdrücke ein Schnurren und betrachte die beiden Jungkatzen zufrieden.
„Ihr werdet großartige Krieger abgeben und jede Katze wäre froh, euch als Schüler zu haben!“
*Ich sollte mal mit unserem Anführer sprechen, die beiden scheinen kräftig und alt genug für ihre Schülerausbildung zu sein...*
Kurz schnappe ich spielerisch nach Bienenjunges‘ Schweif, der vor meiner Nase hin und her baumelt und fühle mich selbst wieder wie ein Schüler, doch dann sehe ich zu Rosenkralle und beherrsche mich wieder.
*Du bist doch kein Junges mehr!*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Fr Dez 14, 2018 1:03 pm

Rosenkralle:
Ich lache leise auf als ich Lerchenherz mit den Jungen beobachte, spielerisch stoße ich Dornenjunges mit meiner Pfote an "Aber vergesst nicht, das die Schülerausbildung auch anstrengend sein kann" schnurre ich "aber wenn ihr beide so ebthusiastisch bleibt, dann werdet ihr schneller Krieger sein als ihr Sternenclan sagen könnt"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KiaraNahana
Flinker Finger
Flinker Finger
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Fr Dez 14, 2018 3:22 pm

Dornenjunges:
Bei den Worten der beiden Kriegern beginnen meine Augen zu funkeln. *Wow, vielleicht darf ich wirklich bald mit meiner Ausbildung anfangen!* "Natürlich werden wir unsere Ausbildung ernst nehmen!," versicher ich Rosenkralle und peitsche aufgeregt mit meinem Schweif.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Fr Dez 14, 2018 3:37 pm

Lerchenherz
Bei Rosenkralles Worten beginnen meine Augen zu leuchten und ich sehe der Kätzin einige Herzschläge zufrieden an, bevor ich meinen Blick rasch senke.
"G-genau.", bestärke ich das Gesagte und schnurre bei Dornenjunges' Erwiderung. "Die Ausbildung zum Krieger darf wirklich nicht auf die leichte Schulter genommen werden."
Nachdenklich blicke ich mich nach Nachtstern um, wobei mein Pelz sich vor Nervosität bei dem Gedanken sträubt, mit unserer Anführerin zu sprechen.
*Was mache ich, wenn sie mich auslacht?*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
KiaraNahana
Flinker Finger
Flinker Finger
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Fr Dez 14, 2018 3:47 pm

Dornenjunges
"Könntet ihr beide unsere Mentoren werden? Oh das wäre so toll!," miaue ich freudig und hüpfe ein wenig auf und ab. "Ihr könntet uns dann das gesamte Territorium zeigen! Auch die Grenzen der anderen Clans. Oh und jagen werden wir sicherlich auch ganz schnell lernen! Bienenjunges hat erst letztens einen Grashüpfer erwischt!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Fr Dez 14, 2018 3:55 pm

Lerchenherz
Bei den Worten der kleinen Katze, schnurre ich laut.
"Das entscheidet Nachtstern.", erinnere ich sie noch immer belustigt. "Aber wer auch immer eure Mentoren werden, ich bin mir sicher, dass sie euch als allererstes das Terretorium zeigen werden und dass ihr begeistert sein werdet... Es ist wirklich riesig! Und jagen - ich kann mir vorstellen, dass ihr sehr talentiert seid!"
*Auch wenn wir den Clan wohl nicht mit Grashüpfern ernähren können.*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Fr Dez 14, 2018 4:04 pm

Rosenkralle:
Bei der Bitte von Dornenjunges muss ich schnurren "Wie Lerchenherz schon gesagt hat, die Entscheidung liegt bei unserem Anführer" ein wohliges gefühle durchströmt mich, auch wenn ich im selben Moment beginne zu zweifeln *Weiß ich denn überhaupt wie man einen Krieger ausbildet? Ich meine ich habe damals ewig für meine Ernennung gebraucht* etwas angespannt Blicke ich mich um und hoffe dass es die Jungen nicht merken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Floh
Mod
Mod
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Mo Dez 17, 2018 12:34 pm

Frostweiher
"Ja, doch, du Mäusehirn", zische ich, "Und wenn du weiter so herummiaust, hört sie sich noch!"
Ich prüfe die Luft und deute auf eine vertrocknete Farnpflanze.
"Umkreisen wir sie", schlage ich leise vor und schleiche los, um den Busch herum.
*Wenn Igelpelz jetzt herumtrampelt wie ein dreibeiniger Dachs war es das mit der warmen Mahlzeit!*


Schwalbenpfote
Ich warte, bis Bambuspfote in Position ist, dann schleiche ich auf einen benachbarten Baum zu. Hier im Wald stehen die Bäume dich beieinander und ich habe Glück und finde eine geeignete Fichte. Blitzschnell und leise kraxele ich den Stamm hinauf und positioniere mich oberhalb des Vogels in einem geeigneten Winkel.
Ich wippe auf den Hinterbeinen und als die Meise sich abwendet, springe ich.
Der Vogel muss mich gehört haben und flattert davon, in seiner blinden Angst schlägt er allerdings direkt die Richtung ein, in der Bambuspfote sich versteckt hat.
*Komm schon! Pack ihn dir!*
Ich lande sicher auf dem schwankenden Ast und schaue zu meinem Baugefährten. Der Jagderfolg hängt jetzt von ihm ab.

Ahornblatt
"Ich bin nicht hilflos", beteure ich erneut, aber die beiden Kätzinnen scheinen mich wirklich bemuttern zu wollen.
Als meine Gefährtin von dem seltsamen Gefühl spricht, steigt Angst in mir auf und plötzlich ist der Traum wieder präsent.
*SternenClan, lass es kein schlechtes Omen gewesen sein! Vielleicht hat sie bloß etwas Falsches gefressen!*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Mo Dez 17, 2018 10:31 pm

Luchspfote
„Ein komisches Gefühl im Bauch?“, wiederhole ich und betrachte die junge Tigerkätzin mit schiefgelegtem Kopf. „Leg dich mal hin.“ Konzentriert taste ich ihren weichen Bauch mit meinen Pfoten ab. „Tut das weh?“

Silberfell
„Nein.“, erwidere ich gepresst und sehe kurz zu Ahornblatt, wobei sich mein Fell vor Nervosität etwas sträubt.
*Ich hoffe es ist nichts schlimmes...*

Luchspfote
Kurz sehe ich die beiden Katzen ernst an und meine Schnurrhaare zucken bei ihren ängstlichen Gesichtsausdrücken belustigt.
„Silberfell, Ahornblatt: Glückwunsch! Ihr werdet Eltern!“, schnurre ich schließlich und betrachte Ahornblatt und Silberfell wohlwollend.
*Mäusehirne!*
„Aber das mit den Bauchschmerzen sollten wir im Auge behalten.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Elenora
User
User



BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Di Dez 18, 2018 8:23 pm

(Hallo, ich bin neu hier Smile ich hab den Steckbrief meiner Katze schon bei der Vorstellung eingetragen, kann ich dann jetzt einfach mit einsteigen? Danke im voraus)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Di Dez 18, 2018 9:16 pm

(Na klar Smile Herzlich Willkommen im Forum, ich wünsche dir ganz viel Spaß Wink
Bei Fragen kannst du dich immer an uns wenden, wir beißen (meist) nicht Razz
LG Silber)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Elenora
User
User



BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Di Dez 18, 2018 9:36 pm

(Okay super, danke! ich hoffe mein Einstieg wird jetzt mehr oder weniger passen Laughing )

Grauwind
Meine Beine schmerzen schon und ich hatte schon lange nicht mehr geschlafen, jedoch laufe ich immer weiter. *Ich muss sie finden*. Plötzlich vernehme ich einen Geruch und bleibe abrupt stehen, meine Ohren aufmerksam nach vorne gestellt. *Sie sind ganz in der Nähe*. Etwas aufgeregt laufe ich flink zwischen den Bäumen, stets auf alles gefasst. Schließlich klettere ich mit Leichtigkeit auf einen Baum und schaue mich um. Ganz in der Nähe sehe ich drei Katzen: eine liegt auf dem Boden, die von einer anderen abgetastet wird und ein Kater steht daneben und schaut zu. Vorsichtig klettere ich wieder hinunter und laufe im Schatten der Bäume näher zu ihnen hin, bis ich mich hinter einen Busch stelle und sie beobachte


Zuletzt von Elenora am Di Dez 18, 2018 10:02 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Di Dez 18, 2018 9:57 pm

(Wenn du den Namen deiner Katze über den Post schreibst wird es übersichtlicher Wink
Hast du vielleicht Lust dich in der User-Vorstellung vorzustellen, dass wir dich ein bisschen „kennenlernen“ können? Smile  )
Lerchenherz
Meine Nackenhaare stellen sich auf als mir ein unbekannter Geruch in die Nase steigt. Wie aus Reflex springe ich vor die Junge, um sie bei Bedarf verteidigen zu können und werfe Rosenkralle einen ängstlichen Blick zu.
„Bin ich jetzt komplett paranoid oder riechst du das auch?“
*Da ist doch eindeutig eine fremde Katze in der Nähe unseres Lagers!*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Elenora
User
User



BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Di Dez 18, 2018 10:08 pm

(Ups, hab ich direkt schnell korrigiert Very Happy kann ich machen!)

Grauwind
Wie gebannt stehe ich da und beobachte die drei Katzen weiter. *Ich kann nicht fassen, dass ich sie gefunden habe*. Ich kann mich nicht entscheiden, ob ich mich zeigen soll oder nicht und entschließe mich schließlich dazu, mich weiter umzusehen. Bei einem Schritt nach hinten trete ich versehentlich auf einen trockenen Ast und höre ein "Knacks". Ich erstarre sofort und ärgere mich stumm über meinen dummen Fehler
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Floh
Mod
Mod
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Di Dez 18, 2018 10:23 pm

Ahornblatt
Gestern noch hätten Luchspfotes Worte mich mit unbändiger Freude erfüllt, nun drängen sich jedoch die Bilder meines kurzen aber erschreckenden Traumes in meinen Kopf und ich rieche den kalten Geruch von Blut.
Mit trockener Kehle ringe ich mir ein Schnurren ab.
*Es war bloß ein Traum! Alles wird gutgehen!*
"Wir werden ...", setze ich an, als ich plötzlich das Geräusch eines brechenden Astes höre.
Meine Ohren zucken und ich richte mich ruckartig auf, wobei ein heftiger Schmerz durch meinen Brustkorb fährt. Ich wittere, kann neben den Kräutern aber nichts Ungewöhnliches vernehmen.
*Wenn es ein Dachs ist?*
Ich rappele mich auf und stelle mich schützend neben meine Gefährtin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elenora
User
User



BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Di Dez 18, 2018 10:40 pm

Grauwind

Immernoch wie versteinert stehe ich da und lausche. *Sie haben mich gehört, das steht fest...wenn ich zu ihnen gehören will, dann muss ich mit ihnen sprechen*. Ich seufze beklommen und mache ein paar langsame schritte nach vorne. "Ich bin kein Feind, ich will nur reden", sage ich laut und bestimmt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KiaraNahana
Flinker Finger
Flinker Finger
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Mi Dez 19, 2018 11:08 am

Dornenjunges
Die entspannte Atmosphäre ist pllötzlich verflogen und ich schaue Rosenkralle und Lerchenherz etwas verwirrt an. Erst als der junge Krieger davon spricht, dass er etwas gerochen habe, verstehe ich die Anspannung. Ich versuche es meinen Clangefährten gleich zu tun und prüfe die Luft, doch für mich wirkt alles so wie immer. *Obwohl...irgendwas riecht doch anders* Mit angelegten Ohren drücke ich mich gegen Lerchenherz' Pelz, als eine fremde Stimme ertönt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Mi Dez 19, 2018 1:21 pm

Silberfell
Freudige Erregung durchströmt meinen Körper und ich kann Luchspfotes Worte einfach nicht begreifen.
*Wir werden Eltern!*
Schnurrend lecke ich Ahornblatt über das Ohr.
*Ich hoffe sie sind so talentiert und kräftig wie er!*
Als ich auf einmal eine fremde Stimme von draußen vernehme, überkommt mich Angst.
*Ich darf nicht zulassen, dass jemand meinen ungeborenen Jungen wehtut!*
Schlagartig fahre ich meine Krallen aus, als Ahornblatt sich auf einmal vor mich schiebt.

Luchspfote
"Mäusehirn!", fauche ich als Ahornblatt auf einmal ruckartig aufspringt und schiebe den Kater energisch mit den Pfoten zurück in sein Nest. Sein Gesicht ist schmerzverzogen.
"Du bist verletzt.", weise ich ihn wütend zurecht. "Willst du, dass sich deine Rippe verschiebt und ich sie erneut durchbrechen muss? Dann bist du der einzige Vater, den seine Jungen dauerhaft im Heilerbau besuchen müssen!"
*Und deswegen sollte ich keine Heilerkatze sein, ich bin einfach viel zu schnell genervt*
Als ich eine unbekannte Stimme von der Lichtung wahrnehme, springe ich neugierig aus dem Heilerbau und entdecke einen stattlichen Kater am Rand des Lagers.
*Wow!*

Lerchenherz
Ein Knurren poltert tief in meiner Brust und ich sehe mich suchend nach unserer Anführerin um, während ich mein Fell sträube und mit ausgefahrenen Krallen die Jungen von dem Eindringling abschirme.
"Über was willst du hier in unserem Lager sprechen, Fremder?"
Doch ich entspanne mich etwas als ich einen grauen Kater entdecke, der ein Streuner zu sein scheint.
*Wir sind viel mehr als er!*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Elenora
User
User



BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Mi Dez 19, 2018 6:42 pm

Grauwind

Ich trete noch einige Schritte nach vorne und bleibe schließlich stehen. Aufmerksam schaue ich sie alle an bis ich die Augen des gestreiften Katers, der mir eine Frage stellte treffe. “Seid ihr der Nebelclan?”, frage ich ruhig ohne den Blick von dem Kater abzuwenden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Mi Dez 19, 2018 11:14 pm

Rosenkralle:
Wie versteinert betrachte ich erst den fremden Kater, besinnen mich dann aber wieder und wende mich den Jungen zu "lauft in die Kinderstube" miaue ich etwas aufgebracht "Wenn ihr das brav macht, dann spiele ich nachher mit euch weiter" miaue ich in der Hoffnung sie doch dazu bewegen zu können meiner Aufforderung zu folgen. Vor Anspannung graben sich meine Krallen in den erdigen Boden doch erneut mag es mir nicht gelingen meine Augen von dem mir fremden Kater abzuwenden *eigentlich ist er ja ganz stattlich...* ich verbiete mir jeden weiteren Gedanken "Wenn wir das wären, was willst du dann hier?" Frage ich flsuchend und bemerke kaum wie sich mein Nackenfell aufstellt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elenora
User
User



BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Mi Dez 19, 2018 11:33 pm

Grauwind
Als eine andere Katze antwortet, suche ich direkt ihren Blick. Mit ruhiger Miene schaue ich in die tiefgrünen Augen der hellen Kätzin und sehe, dass sie beunruhigt ist. „Ich bin weit gereist um euch zu finden. Ich will mich euch anschließen“, erwidere ich schließlich im friedlichen, aber bestimmten Ton.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daybreak
Mod
Mod
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Do Dez 20, 2018 12:04 am

Bienenjunges
Mit gesträubtem Fell presse ich mich an Dornenjunges' Flanke. Mein Herz rast in meiner Brust und Blut pulsiert in meinen Ohren *was wenn er uns angreift?!*. Plötzlich fühle ich mich nicht mehr so, als könnte ich die beste Kriegerin des Nebelclans werden.

Nachtstern
Wir befinden uns auf dem Rückweg als ich in der Ferne einen unbekannten Geruch wahrnehme. Augenblicklich bin ich hochkonzentriert. "Mitkommen!" Jaule ich und stürme los Richtung Lager. Meine Beine schmerzen als wir den Lagerekngang passieren. "Was ist hier los?" Rufe ich mit fester Stimme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hadel.net/reitertreff/html/tipps_knotenhalfter.html
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   Fr Dez 21, 2018 2:25 pm

Rosenkralle:
Bei Nachtsterns eintreffen neige ich kurz respektvoll meinen Kopf bevor ich beginne zu sprechen "Wir scheinen Besuch zu haben" erkläre ich und deute mit der Schwanzspitze auf den unbekannten Kater
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Territorium des Nebelclans   

Nach oben Nach unten
 
Territorium des Nebelclans
Nach oben 
Seite 18 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Territorium des Nebelclans
» Territorium
» Frostclan Territorium
» Warrior Cats
» Territorium

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rollenspiel-Forum :: Warrior Cats- Rollenspiel :: Nebelclan Territorium-
Gehe zu: