Rollenspiel-Forum
Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied! Solltest du also noch nicht zu unserem Team gehören, dann zögere nicht und hole es nach Very Happy

Stöbern ist natürlich auch erlaubt^^

Rollenspiel-Forum

Hier könnt ihr beliebige Rollenspiele starten, wie z.B. die Warrior Cats, ein Rudel Hunde, Wölfe etc...
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Territorium des Nebelclans
von Elenora Gestern um 2:19 am

» Territorium des Erdclans
von KiaraNahana Do Jan 17, 2019 5:26 pm

» Territorium des Felsenclans
von KiaraNahana Do Jan 17, 2019 5:23 pm

» Person unter mir
von silberfell Mo Jan 07, 2019 8:03 am

» hallo! :)
von silberfell So Jan 06, 2019 4:22 pm

» Eine Story fürs RPG
von Daybreak Do Dez 20, 2018 11:33 am

» Vorstellung der Nebelclankatzen
von Neofelis Di Dez 18, 2018 11:56 pm

» an den Grenzen
von Floh Mi Dez 12, 2018 4:48 pm

» Vorstellung der Erdclankatzen
von silberfell Di Dez 11, 2018 6:20 pm

» Karte der Clanterritorien
von Floh Sa Dez 08, 2018 7:46 pm

Die lebendigsten Themen
An den Grenzen
Der Hof
Ställe
Sturm-Clan Rollenspiel
Hast du schonmal...?
Fluss-Clan Rollenspiel
Sturm-Clan Rollenspiel
Sturm-Clan Rollenspiel
Sturm-Clan Rollenspiel
Schlafräume

Teilen | 
 

 Territorium des Felsenclans

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35  Weiter
AutorNachricht
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    So Dez 23, 2018 11:28 am

Krähenstern
Zwar missfallen mir Felsenherz' Worte noch immer, doch als er seinen Kopf senkt, enstpanne ich mich etwas. Kurz zucke ich mit meiner Schwanzspitze um meine Vergebung zu zeigen und trabe dann mit hocherhobenem Kopf an den umstehenden Katzen vorbei zu Amselfeder. Ich kann ein Schnurren nicht unterdrücken, als ich ihre nase kurz mit meiner berühre.

Rauchpfote
Erleichterung durchströmt meinen Körper und ich sehe kurz zufrieden zu meinem Mentor.
*Zum Glück hat er richtig gehandelt!*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
KiaraNahana
Flinker Finger
Flinker Finger
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    So Dez 23, 2018 11:33 am

Amselfeder:
Bei Krähensterns Berührung durchströmt mich wie immer ein Glückgefühl und ich stupse ihn liebevoll zurück an. "Du hast klug gehandelt," wispere ich unter meinem Atem, um sicher zu gehen, dass das nur der schwarze Kater direkt neben mir hören kann. *Kaum zu glauben, dass dieser sturer Kater sein Temperament zurückhalten konnte*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    So Dez 23, 2018 11:36 am

Krähenstern
"Ich weiß.", schnurre ich noch immer unendlich zufrieden. Doch die Muskeln meines Körpers fühlen sich noch immer verspannt an, als wäre ich bereit, mich auf die nächste Katze, die mich kritisiert zu stürzen.
*Ich wusste, dass sie so reagieren würden!*
Auf einmal ist diese unglaubliche Wut wieder da und nagt an meinem Inneren. Sie durchmischt sich mit Trauer und Enttäuschung und macht mir das Atmen schwer.
*So hätte ich mir das als Junges niemals vorgestellt...*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    So Dez 23, 2018 12:00 pm

Felsenherz:
Ich kann nur schwer ein knurren unterdrücken und richte mich dann wieder auf kurz schaue ich zu meinem Schüler "Eine weitere Lektion, merke wann es besser ist sein Vorhaben zu verschieben" miaue ich leise so das nur er es hören kann *Ich frage mich was er von dem ganzen hält* die Situation abschätzend betrachte ich ihn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    So Dez 23, 2018 1:00 pm

Rauchpfote
Meine Ohren zucken unruhig bei Felsenherz‘ Worten und ich fühle mich aufgewühlt und etwas unwohl.
*Er hat sicher recht, er wäre ein besserer Anführer als Krähenstern. Schließlich ist er älter und hat mehr Erfahrung.*
Trotzdem neige ich respektvoll meinen Kopf als der schwarze Kater an mir vorbei zu Amselfeder trabt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    So Dez 23, 2018 1:18 pm

Felsenherz:
Ich atme einmal tief durch und beginne dann mein Fell zu pflegen, dabei Lausche ich den anderen Clankatzen. Manche scheinen mir zuzustimmen, andere würden mir am liebsten das Fell über die Ohren ziehen. Amüsiert zucken meine Schnurrhaare "Rauchpfote?" Frage ich meinen Schüler und unterbreche kurz meine Fellpflege "Ich würde dir gerne etwas beibringen, es gehört nicht zur normalen Ausbildung der Schüler, es hat wenig mit Jagen oder Kämpfen zu tun" ich sehe ihn abwartend an *Ich muss seine Stellung im Konflikt kennen* kurz lege ich mir die Worte zurecht um den jungen Kater zu überzeugen "Es trainiert viel mehr deine Fähigkeiten dich durchzusetzen, was der praktisch bei großen Versammlungen sein kann um Informationen über die anderen Clans zu sammeln. Ich lasse dir jedoch die Wahl ob du es lernen möchtest oder nicht" meine Worte sind weniger streng als sonst, trotzdem wirken meine Gesichtszüge hart und ernst
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mo Dez 24, 2018 12:52 pm

Rauchpfote
Unsicher sehe ich Felsenherz an und meine Schwanzspitze zuckt vor Nervosität.
*Ich weiß nicht, er schaut so komisch..*
Doch letztendlich siegt meine Neugier und ich setze mich aufrecht vor dem älteren Kater hin um ernst genommen zu werden.
"Ich würde es gerne lernen.", miaue ich mit fester Stimme, doch als Krähenstern prüfend in unsere Richtung schaut, sträubt sich mein Fell.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mo Dez 24, 2018 1:39 pm

Felsenherz:
Ich trabe sofort los, dieses mal ist jedoch nicht das Trainingsgelände mein Ziel, eine ruhige Stelle, ohne ungewollte Zuhörer, sollte für mein Vorhaben genügen.
Vor einer tiefen Felsspalte bleibe ich stehen, emotional noch etwas aufgewühlt von den heutigen Ereignissen bleibe ich stehen. Mein Blick ruht erst auf dem Horizont, dann wende ich mich meinem Schüler zu, noch bin ich am zweifeln wie viel ich ihm anvertrauen kann, oder sollte. "Weißt du, soetwas wie heute habe ich schoneinmal erlebt" ich mache eine kurze Pause "Wahrscheinlich ist das auch der Grund warum ich so aufgebracht bin. Wie du weißt was mein Vater ebenfalls Anführer" ein bitterer Geschmack breitet sich in meinem Mund aus als die Erinnerungen an meine Vergangenheit aufsteigen, nervös peitscht mein Schwanz hin und her. "Dunkestern" der Name kommt mir nur schwer über die Lippen "wurde ebenfalls sehr jung zum Anführer, auch sein Stellvertreter war sehr jung. Dieses schwächte den Clan. Ich habe noch sie so schwere und harte Blattleeren erlebt wie unter dieser Führung. Der Clan drohte zu zerbrechen. Wenn ein Kater so jung Anführer wird, dann kann dieses nichts gutes bringen" vor Erregung fahre ich unbewusst meine Krallen aus, mich erfüllt etwas, was andere Katzen als Angst beschreiben würden. Ich beginne erneut zu erzählen "Krähenstern ist jung, unerfahren und voller Temperament welches er nicht richtig einzusetzen weiß, ich habe bei seiner Verkündung schon fast auf einen Angriff seiner Seite gehofft, dann hätte der ganze Clan erkannt was die folgenden Monde bringen werden." Meine Worte sind bereits ein fauchen, dann besinne ich mich was ich eigentlich vor hatte. Ich setze mich bemüht entspannt direkt vor meinem Schüler hin "Rauchpfote, kennst du die Macht deiner Worte? Weißt du wie du sie richtig einsetzt um deine Ziele zu verfolgen? Wie du andere Katzen dazu bringst ihre Geheimnisse dir anzuvertrauen? Und viel wichtiger, möchtest du dieses lernen?" Hoffnungsvoll schaue ich dem dunkelgrauen Kater in die hellbraunen Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mo Dez 24, 2018 1:58 pm

Rauchpfote
Mein Hals wird trocken bei Felsenherz' Worten und ich muss mich erst kurz sammeln bis ich antworte.
*Er wirkt total aufgewühlt, ich weiß nicht ob ich schonmal so viele Gefühle in seinen Augen gesehen habe...*
Kurze Zeit erwidere ich den starren Blick meines Mentors, bis ich meinen Kopf hektisch senke.
"Wenn man zurückblickt, wird man bemerken, dass die Geschichte sich ständig wiederholt.", wiederhole ich mit fester Stimme das, was einmal ein Ältester zu mir gesagt hat, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob es dieses mal wirklich der Fall sein wird.
*Lass ihn es dir erklären, was soll denn passieren? Du musst ja nicht alles glauben, was Felsenherz dir sagt.*
Doch trotzdem verschwindet das Angstgefühl in meiner Brust nicht und es fühlt sich so an, als würde ein panischer Vogel dauerhaft in seinem Käfig mit den Flügeln schlagen.
"Ich würde gerne lernen, wie man mit Worten umgehen kann als wären sie Waffen."
*Schließlich beherrscht Felsenherz das eindeutig!*
Langsam setze ich mich vor den Kater und ringele meinen Schwanz um die Pfoten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mo Dez 24, 2018 2:56 pm

Felsenherz:
Aufgewühlt starre ich meinen Schüler an bevor ich kurz meinen breiten Kopf schüttele um klare Gedanken fassen zu können "Da hast du etwas sehr wahres Gesagt Rauchpfote, die Geschichte wiederholt sich wenn man nicht versucht sie aufzuhalten" meine Worte sind ruhig, ein komplettes Gegenteil zu dem was sich in meinem innersten abspielt. Auch ich setze mich aufrecht hin und beginne zu sprechen "Sobald du die Schwächen deinen Gegenübers kennst, damit meine ich nicht Schnelligkeit oder eben der Mangel von dieser, eher soetwas wie de Verlust einer Gefährtin, heimliche Gefühle für eine Clankatze, eine aufreibende Vergangenheit, kannst du dieses gegen ihn Einsätzen. Du musst den Zeitpunkt richtig auswählen und die gewollte Reaktion kennen. Wenn man mich zum Beispiel auf meinen Vater anspricht, kann man sich sicher sein, dass ich der Katze dass Fell über die Ohren ziehen werde" ich mache eine kurze Pause. *Jede Katze hat ein Geheimnis* "Solche Situationen kannst du für dich nutzen, wenn dich eine Katze vor den Augen des Clans angreift, wird man dir merle glauben schenken als deinem Angreifer" ich pausiere erneut und Blicke meinen Schüler an *ob er mir folgen kann?*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mi Dez 26, 2018 11:02 am

Rauchpfote
Das Flügelschlagen in meiner Brust fühlt sich nun mehr an wie ein heftiges, viel zu schnelles Pochen. Doch ich sitze weiterhin konzentriert in meiner starr Position und blicke Felsenherz ohne zu blinzeln an.
*Ist es nicht total gemein, Katzen mit ihren schlimmsten Erlebnissen, Traumatas oder Verlusten zu konfrontieren?*
Doch ich sage diese Zweifel nicht laut, sondern lege ich meinen Kopf nachdenklich schief.
*Ich muss es ja nicht bei netten Katzen machen, aber manche hätten manchmal wirklich einen kleinen Dämpfer verdient...*
„Reine Wut macht leichtsinnig und gibt mir bessere Chancen einen stärkeren Zug zur Verteidigung auszuführen.“, setze ich an. „Außer ich will das gar nicht, weil ich dem Clan nur das wahre Gesicht dieser Katze zeigen will.“
Ich fixiere einen Punkt in der Ferne.
„Das wolltest du vorhin bei Krähenstern machen, oder? Du wolltest, dass er dich angreift und...“ Ich schnappe nach Luft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mi Dez 26, 2018 11:33 am

Felsenherz
Seufzend verdrehen ich meine Augen, das seufzend klingt nicht genervt, sondern eher müde "Vielleicht hatte ich das vor, ja. Der Clan hat das Recht drauf das wahre Gesicht dieses Katers zu erkennen und wenn es an mir ist es dem Clan zu ermöglichen, dann sei es so" meine Wut ist schon lange abgebt, viel mehr erfüllt mich Hilflosigkeit "Ich habe kein Interesse an seiner Position, wenn du das Denken solltest. Auch wenn ich mich manchmal frage ob es für den Clan nicht besser wäre." Ich weiche dem Blick meines Schülers aus "Vielleicht hat Krähenstern die Chance ein guter Anführer zu werden, jedoch nur wenn er zeigt wie er wirklich ist und sich nicht verstellt um seinen 'Pflichten' gerecht zu werden. So etwas zerstört ihn und damit den gesamten Clan"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Do Dez 27, 2018 12:22 pm

Rauchpfote
Ich nicke langsam.
*Das klingt vernünftig, was er da sagt, aber wollte er mir nicht etwas beibringen?*
Ungeduldig verlagere ich mein Gewicht von einer Pfote auf die andere. Der harte Boden schmerzt an meinen Ballen, doch ich bemerke es kaum.
„Das stimmt.“, bekräftige ich die Worte meines Mentors. „Und wie setze ich Worte gegen andere ein?“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Milkakuh
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Do Dez 27, 2018 12:40 pm

Felsenherz:
Langsam bin ich mir nicht mehr sicher ob er bereut für diese Lektion ist, doch an ein Abbrechen ist nicht zu denken "Sei dir sicher was dein Ziel ist, erarbeitet dir das Vertrauen deines Gegners oder einer Katze die diesem sehr nah steht. Versuche die Schwachstellen heraus zu finden und provozieren einen Konflikt." Ich mache eine Pause "Sei deinen Freunden nah, doch deinen Feinden noch näher Rauchpfote!" Mein Blick schweift über die Landschaft "Wähle deine Worte mit bedacht, lasse andere dein Vorhaben nicht erkennen. Die Situation sollte ein Konfliktpotential haben. Achte auf die Fehler anderer Katzen und spreche sie darauf an, so kannst du deine Wagen gegen sie Einsätzen. Es ist wie ein Kampf, nur ohne Krallen. Nutze dein Wissen über Kämpfe auch in Konversationen" mit diesen Worten erhebe mich auf und gehe an meinem Schüler vorbei "Ich werde zurück in das Lager laufen, denk über meine Worte nach und entscheide wie du sie gebrauchen willst" ohne eine Antwort abzuwarten trabe ich den schmalen Pfad entlang
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KiaraNahana
Flinker Finger
Flinker Finger
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Fr Dez 28, 2018 4:50 pm

Amselfeder:
Kurzfristig entschließe ich mich dazu, mich durch etwas jagen nützlich zu machen. *Etwas mehr Beute kann in der Blattleere nie schaden* Ich strecke mich etwas, um meine kalten Muskeln zu lockern und suche dabei mit einem kurzen Blick das Lager nach meinem Gefährten ab. *Vielleicht hat Krähenstern ja Lust mich zu begleiten... oder besser gesagt Zeit*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mo Dez 31, 2018 1:32 am

Rauchpfote
Ich sauge jedes seiner Worte begierig in mich auf. Immer wieder nicke ich.
*Sei deinen Feinden nah...*
Als mein Mentor sich auf den Rückweg macht, bleibe ich mit schwirrendem Kopf sitzen.

Krähenstern
In dieser Nacht schlafe ich äußerst schlecht in dem kühlen, leeren Bau. Ich habe das Gefühl als hätte ich erst vor wenigen Herzschlägen meine Augen geschlossen und ein wenig gedöst, als auch schon die ersten Sonnenstrahlen meine Nase kitzeln.
*Na toll. Ganz toll.*
Missmutig lege ich meinen Kopf auf die Pfoten und sehe dann aufmerksam zum Eingang meines Baus.
„Amselfeder?“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
KiaraNahana
Flinker Finger
Flinker Finger
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Do Jan 03, 2019 5:37 pm

Amselfeder:
Etwas zögerlich betrete ich den Anführerbau und meine Augen brauchen etwas, um sich an das dämmrige Licht zu gewöhnen. Als ich Krähenstern meinen Namen sagen höre muss ich freudig schnurren. "Guten Morgen," wispere ich und schreite mit eleganten Bewegungen näher an sein Nest. Sanft stupse ich den dunklen Kater mit meiner Nasenspitze an:" Hat der Anführer vielleicht Zeit für eine Jagd?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Floh
Mod
Mod
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    So Jan 06, 2019 3:42 pm

Haselstreif
Ich bin müde von der Reise zur Sternenquelle, aber gleichzeitig viel zu aufgewühlt für ein kurzes Nickerchen.
*Kaum sind wir im Clan angekommen, gab es direkt Streitigkeiten … oh SternenClan, hilf uns, diese Zeit zu überstehen. Und die Gefahr, die Erdkralle erwähnt hat … vielleicht sind unsere Ahnen machtlos dagegen?*
Mein Nackenfell sträubt sich vor Angst, aber ich mahne mich zur Ruhe und fange an, meine Kräutervorräte durchzusehen.
*Egal, was passieren wird, wir müssen vorbereitet sein … ich bin noch nicht lang Heiler, aber vielleicht wäre es eine gute Idee, mir einen Schüler zu nehmen. Nur zur Sicherheit.*

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    So Jan 06, 2019 4:28 pm

Krähenstern
Freudig richte ich mich auf und sehe mich schon unbeschwert aus dem Lager traben, als mir etwas siedend heiß einfällt.
„Verdammt, ich muss noch die Patrouillen einteilen.“, miaue ich und meine Schwanzspitze zuckt angespannt.
*Wird Felsenherz mich erneut bloßstellen?*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
Floh
Mod
Mod
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    So Jan 06, 2019 4:35 pm

Falkenschrei
Ich beobachte die Feinseligkeiten im Clan mit zuckendem Schweif. Das alles gefällt mir nicht.
*Feuertatze mag Krähenstern auch nicht besonders … er ist wirklich kein beliebter Kater. Aber er ist unser Anführer. Ich muss ihm eine Chance geben.*
Entschlossen erhebe ich mich auf die Tatzen und trabe zu Krähenstern hinüber. Ich neige höflich den Kopf vor dem Kater.
"Krähenstern, herzlichen Glückwünsch", miaue ich, "Ich könnte eine Patrouille übernehmen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mo Jan 07, 2019 7:58 am

Krähenschwinge
Ich spüre wie Erleichterung meinen Körper bei Fallenschreis Verhalten durchströmt.
*Er wirkt mir treu und ergeben und ... gleichzeitig nicht aufgesetzt und heuchlerisch.*
„Danke, Falkenschrei.“, erwidere ich ein wenig perplex und drehe mich zu Amselfeder um.
„Du könntest uns auf eine Jagdpatrouille begleiten?“, schlage ich vor und sehe mich imer Lager um.
*Ich muss noch eine Grenzpatrouille für später einteilen!*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
KiaraNahana
Flinker Finger
Flinker Finger
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mo Jan 07, 2019 8:33 am

Amselfeder:
Mit hängendem Schweif beobachte ich das Vorgehen, doch gebe kein Kommentar dazu. Als Krähenstern schließlich vorschlägt, dass ich die beiden bei einer Jagdpatrouille begleiten soll nicke ich nur kurz. *So habe ich mir unsere gemeinsame Zeit nicht vorgestellt* "Wo wollt ihr jagen?," frage ich knapp und erhebe mich auf die Pfoten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Floh
Mod
Mod
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mo Jan 07, 2019 12:24 pm

Falkenschrei
Ich bemerke den feindseligen Ton der Kätzin, ignoriere ihn aber mit einem knappen Schwanzzucken.
"Momentan ist es sonnig und die Felsen sind warm. Es sind sicher viele Tiere hier unterwegs, dann müssen wir nicht bis zum Wald gehen", überlege ich laut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
silberfell
Admin
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Mo Jan 07, 2019 4:56 pm

Krähenstern
Nachdenklich betrachte ich meine Gefährtin und fühle mich ein wenig schuldig.
*Vermutlich wollte sie alleine mit dir jagen, Mäusehirn... Aber sie versteht doch sicher, dass ich ein wenig Zeit mit den Clankatzen verbringen muss?*
Ich verkneife mir den überheblichen Unterton, den ich normalerweise beim Umgang mit anderen Katern auflege und nicke langsam.
„Das stimmt.“, gebe ich zu und übernehme dann wie selbstverständlich die Führung der kleinen Jagdtruppe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://clankatzen.forumieren.de
KiaraNahana
Flinker Finger
Flinker Finger
avatar


BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    Di Jan 08, 2019 9:30 am

Amselfeder
Nach einer kurzen Zeit erreichen wir das vorgesehene Jagdgelände. Aufmerksam spitze ich die Ohren und tatsächlich vernehme ich bereits die ersten Zeichen von Beute. "Falkenschrei du hattest Recht! Hier sollten wir leicht fündig werden," schnurre ich leise, um die Tiere nicht zu verschrecken. *Endlich können wir den mageren Frischbeutehaufen im Lager wieder etwas füllen*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Territorium des Felsenclans    

Nach oben Nach unten
 
Territorium des Felsenclans
Nach oben 
Seite 34 von 35Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Territorium
» Frostclan Territorium
» Warrior Cats
» Territorium
» FlussClan Territorium

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rollenspiel-Forum :: Warrior Cats- Rollenspiel :: FelsenclanTerritorium-
Gehe zu: